Das Kursmaterial besteht aus drei Ringbüchern zu je ca. 200 Seiten und ist in fünf thematische Abschnitte unterteilt.

  • Im ersten Abschnitt werden die philosophischen und historischen Grundlagen sowie die Verbindung und Verwandtschaft von Yoga und Ayurveda dargelegt.
  • Der zweite Anschnitt erläutert das achtgliedrige System des traditionellen Yoga anhand klassischer Schriften. Diese werden stets in Beziehung zum Ayurveda gesetzt.
  • Der dritte Abschnitt untersucht die therapeutische Anwendung von Yoga-Praktiken innerhalb des ayurvedischen Systems.
  • Der vierte Abschnitt behandelt die spezifische Ausrichtung  ayurvedischen bzw. vedischen Yoga-Verständnisses.
  • Der fünfte Abschnitt beinhaltet weitere, fortgeschrittene und subtile Behandlungsmethoden wie z.B. Mantra- und Marma-Therapie.



Zur Inhaltsliste

Den Kurs können Sie hier bestellen.